Galerie I

In meinem neuen Bilderzyklus beschäftige ich mich mit dem was ich am Wasser oder auch an Tümpeln und besonders auch in Feld und Flur am Wegesrand an Halmen von Gras, Getreide, Schilf, vertrockneten Stängeln und Gestrüpp beobachten konnte. Angeregt wurde ich am Bodensee im Herbst und bei einem Urlaub am Meer, wo ich oft durch die Gewächse auf den Dünen auf den Strand und das Wasser geblickt habe. Der Wind ließ mich dann auch beobachten, wie die Gräser sich verbogen oder verschlungen haben. Gerade im Winter konnte ich auch beim Gewässer am Bürgerhaus in Denzlingen einige Fotos machen, die ich dann in Acrylbilder umgesetzt habe. Seit Mitte März sind meine Bilder dort zu sehen.